WordPress erlaubt standardmäßig die Benutzung von einigen HTML-Tags wie <a>, <em> oder <strong> in Kommentaren. Aus aktuellem Anlass (Sicherheitslücke in der Version 4.2) zeige ich Dir hier ein Skript, mit dem Du das Verwenden dieser unterbinden kannst:

Diese Zeilen müssen in die functions.php, die sich im Root Deines Themes befindet:

Quelle: http://www.wpbeginner.com/wp-tutorials/how-to-disable-html-in-wordpress-comments/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und wir informieren Dich regelmäßig über neue, spannende Artikel im Bereich Webentwicklung, die Programmierung von Mobile Apps, SEO und mehr!

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.
Kostenloser Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Wir informieren Dich regelmäßig über neue, spannende Artikel im Bereich Webentwicklung, Programmierung von Mobile Apps, SEO und mehr!

Wir halten deine Daten privat und